Unser Team

Sie fragen sich sicher wie wir auf den Namen Eaglecoach gekommen sind?! Hier die Antwort:
Wir haben uns entschieden Adler und keine Enten zu sein!

Enten suchen in jeder Chance die Probleme – Adler erkennen in jedem Problem eine Chance.
Gern suchen wir gemeinsam mit Ihnen nach Lösungen

„Das Adlergebet“
Gib mir die Kraft, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,
die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,
und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Aus „Ente oder Adler: Vom Problemsucher zum Lösungsfinden“ von Ardeschyr Hagmaier

Jacqueline Schumann

Physiotherapeutin (Charite) & Dipl. Medizinpädagogin Humboldt-Universität Berlin
Schwerpunkt Pilates- und Yogalehrerin

Ich arbeite seit mehr als 20 Jahren als Physiotherapeutin und Diplom-Medizinpädagogin in der Aus- und Weiterbildung von Physiotherapeuten, Gymnastik- und Diplomsportlehrern und unterstütze Spirit Yoga Berlin und Aachen bei der Ausbildung der Yogalehre(r)(innen).
Meine Berufung sehe ich in der Verknüpfung von klassischer Physiotherapie mit den ganzheitlichen Ansätzen des Yogas und der Pilatesmethode. Meine Patienten/Klienten sollen lernen Ihren Körper besser wahrzunehmen und durch Freude an Bewegung Verantwortung für Ihre Gesundheit zu übernehmen.
Ausbildungen: Pilates-Personalcoach Matte und Studio-Rehabilitation bei Polestarpilates Köln, Vinyasa Yoga bei Spirit Yoga Berlin (Patricia Thielemann)
Fortbildungen: Bobaththerapeutin, Manuelle Lymphdrainage, Manuelle Therapie, Entspannungs- und Aquafitnesstrainerin, Wellnessanwendungen u.v.m.

Kerstin Köhler

Choreographin & Tänzerin

Trainerin für Pilates Mattentraining, Pilates Allegro/Springboard, Mutter-Kind Pilates, Yoga, Modern Dance und Choreographie
Tanzausbildung Etage e.V. / Choreographie Studium „Ernst Busch“ Berlin/College of Arts Dartington/ UK, Pilates Ausbildung bei Dunja Meyer, Jacqueline Schumann, Michaela Bimbi – Dresp, BodyBalance Ausbildung LesMills.
Ich unterrichte seit mehr als 10 Jahren Pilates in verschiedenen Studios, Unternehmen und Kliniken in Berlin. Mein Ziel ist es, bei den Kursteilnehmern das Bewegungsbedürfnis wieder zu wecken und so die positive Beziehung zum eigenen Körper zu vertiefen. Genuss an Bewegung und körperliche Herausforderung individuell anzuregen.
Meine beiden Kinder zeigen mir täglich, wie wichtig es ist, unserem angeborenen Bewegungsdrang zu folgen – um gesund und ausgeglichen zu bleiben oder es wieder zu werden. Pilates ist eine wunderbare Methode und Möglichkeit dafür, sich im eigenen Körper wieder zu Hause zu fühlen.

Alexandra Kraus

Tänzerin und Pilatestrainerin

Trainerin für Pilates Mattentraining, Pilates Barre
Meine Leidenschaft habe ich im Tanz gefunden und als ehemalige Modern/Jazz Tänzerin wirkte ich unter anderem bei TV und Showproduktionen mit.
Nach einigen Problemen im Rückenbereich habe ich Pilates für mich entdeckt. Durch regelmäßiges Pilatestraining konnte ich meine Rückenprobleme selbst therapieren. 2013 absolvierte ich meine Pilates Ausbildung in Berlin und sammelte Erfahrung als Trainerin in verschiedenen Studios und physiotherapeutischen Praxen, wo ich diese Selbsterfahrung seitdem weitergebe. Ich sehe das Pilates Training als etwas Ganzheitliches, eine Verbindung zwischen Körper und Geist. Die innere und äußere Haltung, die Kraft, das Körpergefühl und die Freude an der Bewegung: Alles kommt ins Gleichgewicht.
Ich freu mich auch anderen Menschen diese Leidenschaft vermitteln zu können.  Mein Unterricht ist fordernd, strukturiert und kreativ.

Sylvie Oberscheven

Yogalehrerin und z.Zt. Ausbildung zur Osteopathin

Yoga habe ich während meiner Zeit als Unternehmensberaterin für mich entdeckt. Fasziniert von den Gegensätzen vollkommener An- und Entspannung und dem damit verbundenen Gefühl der Klarheit nach einer anstrengenden Asanapraxis, wurde Yoga schnell zum integralen Bestandteil meines Lebens. Über Ashtanga in Paris, Mysore (Indien) und Berlin fand ich schließlich den Weg zum Vinyasa Flow und zu Spirit Yoga Berlin wo ich meine Ausbildung zur zertifizierten Yogalehrerin absolvierte. Inzwischen studiere ich Osteopathie und lasse mich jeden Tag erneut von der Individualität jedes Einzelnen und der Vielfalt des Lebens begeistern.
Mit meinem unaufgeregten aber fordernden Unterricht möchte ich Raum für eigene Erfahrungen schaffen.

Judith Wolff

Yogalehrerin

Yoga ist für mich eine Möglichkeit mit mir selbst in Kontakt zu treten. Wenn wir Yoga praktizieren, können wir einen Raum schaffen, in dem wir erspüren, in welchem Zustand wir uns gerade mental und körperlich befinden: Welche Qualitäten und Facetten stehen im Vordergrund?  Von hier aus können wir mit und durch das Praktizieren aktiv auf unser Selbsterleben Einfluss nehmen: Es in die Farben tauchen, die uns gut tun, es mit seinen Höhen und Tiefen bunt sein lassen und uns bestärken – uns Lebensfreude spüren lassen.
In meinem Unterricht lege ich deshalb auch großen Wert auf die Gewissenhaftigkeit und Sorgfalt in Sachen Ausrichtung der Haltungen und Bewegungsabläufe.
Die äußere Haltung kann so schließlich in die innere fließen – die innerliche Positionierung die äußere zeichnen.

Julia Schweiker

Yogalehrerin

Ich bin 1976 in München geboren und habe meine Jungend dort als Leistungsschwimmerin verbracht. Ich kam 1999 nach Berlin, um an der Filmhochschule zu studieren und arbeite seitdem in der Filmbranche. Die Erfahrungen die ich in einem kleinen Yogastudio bei einer großartigen  Lehrerin machen durfte, haben ganz wesentlich meinen Weg zur Yogalehrerin geprägt.
2013/14 machte ich bei Spirit Yoga Berlin meine Ausbildung zur Vinayasa-Yogalehrerin. Seitdem unterrichte ich mit viel Spaß und liebevoller Hingabe meine Yogaschüler (innen).
Ich selbst praktiziere in meiner Freizeit verschiedene Yogastile, um mich ständig weiter entwickeln zu können. Meine beiden Söhne zeigen mir täglich wie viel Spaß und Freude Kinder an Bewegung haben und wie wichtig es ist, sich diesen ein lebenslang zu erhalten.

Anna Sperlich

Yogalehrerin & Psychologin

Als Psychologin und Therapeutin sehe ich meine Berufung darin, Menschen zu unterstützen, ihre inneren Blockaden aufzulösen. Auf der Matte vermittle ich meinen Schülern durch einen dynamischen Viyasa-Yoga Stil, dass das Leben immer im Fluss ist und Veränderungen als Chance gesehen werden können. Durch regelmäßiges praktizieren und eine gesunde Lebensweise finden wir gemeinsam die Lösung, um wieder mit sich selbst in Einklang zu kommen.
Mein Lebensmotto: Sei selbst die Veränderung die du dir wünschst in deinem Leben.

Christin Besler

Pilatestrainerin Matte und Springbord, Massage- und Wellnesstherapeutin

Mit Pilates kam ich zum ersten Mal im Rahmen des Ballett-Trainings in Kontakt und war davon sofort überzeugt. Die Verbindung von Atmung und Bewegung, die bewusste Zentrierung verbunden mit einer deutlich aufrechteren Haltung und die geschulte Körperwahrnehmung haben mich fasziniert und tun es auch heute noch.

2013 habe ich meine Pilates- Ausbildung Mattentraining abgeschlossen und arbeite seitdem als Pilates-Coach in verschiedenen Studios und in Firmen im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements.

In meinen Stunden wird sowohl die Muskulatur gestärkt, die Koordination verbessert sowie die Flexibilität von Körper und Geist geschult. Die Körperwahrnehmung verbessert sich, was sich in einer präsenten, selbstbewussten Körperhaltung widerspiegelt.

Ulrike Pfeil

Physiotherapeutin mit Schwerpunkt Manuelle Therapie

Ich arbeite sehr gern klassisch physiotherapeutisch und betreue u.a. die Patienten, die unsere Praxis nicht mehr allein erreichen können.
Meine Behandlungen erfordern viel Einfühlungsvermögen und die Bereitschaft neue Dinge auszuprobieren. Die Betreuung unserer älteren Patienten in der Praxis und auch im häuslichen Bereich stellt für mich immer wieder eine Herausforderung dar. Oft ist viel Motivation und Empathie in der Betreuung dieser Patienten notwendig ist.
Ausbildungen: Manuelle Therapie, Manuelle Lymphdrainage, Fußreflexzonentherapie, Wellness-Massagen, Schwindeltherapie u.v.m.

Natascha Achilles

Masseurin und med. Bademeisterin, Lymphtherapeutin

Nach Abschluss meines Kunststudiums habe ich meine Leidenschaft für den menschlichen Körper entdeckt und meinen Platz in der Gesundheitsbranche gefunden. Ich habe meine Ausbildung an der Freseniusschule in Berlin absolviert.
Meine Leidenschaft ist die Kombination von verschiedensten manuellen Techniken, die ich sowohl zur Behandlung verschiedenster Probleme aber auch im Wellnessbereich zur Anwendung bringe. Meine Stärke ist es, mit viel Einfühlungsvermögen und unglaublichem Gespür in der Behandlung, auf die  Bedürfnisse der Patienten und Klienten einzugehen.
Ausbildungen: Manuelle Lymphdrainage, manuelle Techniken, Schröpfmassage